Stadtwerke und Emmendinger Schüler initiieren Klimaschutzaktion

Oberbürgermeister Stefan Schlatterer, Revierförster Stephan Schweiger, die Rektoren Angela Hauser (Fritz-Boehle-Werkrealschule) und Wolfgang Degelmann (Markgrafen-Realschule) sowie die Schüler Lena, Patrick, Max und Lukas, mit ihrem Lehrer Axel Bürkle auf einem Gruppenfoto.

Gutes tun, statt schenken – unter diesem Motto steht auch die diesjährige Weihnachtsaktion der Stadtwerke Emmendingen. Gemeinsam mit 1.500 Schülerinnen und Schülern soll im kommenden Jahr ein deutliches Zeichen für den Klimaschutz gesetzt werden.

Mit den Fridays for Future startete in diesem Jahr eine von Schülerinnen und Schülern initiierte globale Bewegung, welche sich für schnelle und effiziente Klimaschutz-Maßnahmen einsetzt. Auch in Emmendingen wurden Schülerinnen und Schüler der Markgrafen-Realschule im Rahmen einer Projektwoche aktiv und überlegten, wie vor Ort konkret etwas für den Klimaschutz getan werden könnte. Dabei wurden sie auf die Baumpflanz-Aktionen der Stadtwerke Emmendingen aufmerksam und traten mit der Idee an die Stadtwerke heran, eine solche Pflanz-Aktion für Schülerinnen und Schüler ins Leben zu rufen. Dieser Einsatz für eine lebenswerte Zukunft kam gut an bei den Stadtwerken. So entwickelte sich in den letzten Monaten aus einer kleinen Idee ein konkretes Projekt, dass am vergangen Freitag in der Markgrafen-Realschule vorgestellt wurde.

Schriftzug: Gemeinsam für den Klimaschutz

Eingeladen hatten die Stadtwerke Oberbürgermeister Stefan Schlatterer, Revierförster Stephan Schweiger, die Rektoren Angela Hauser (Fritz-Boehle-Werkrealschule) und Wolfgang Degelmann (Markgrafen-Realschule). Doch eindeutig im Mittelpunkt standen Lena, Patrick, Max und Lukas, die gemeinsam mit ihrem Lehrer Axel Bürkle die Grundidee entwickelt hatten: „Wir haben überlegt, was wir Schüler für unser Klima machen könnten“. Dass daraus eine so große Aktion werden könnte, damit hatten die vier nicht gerechnet.

„Wir verzichten erneut darauf, unseren Kunden Weihnachtsgeschenke zu machen und unterstützen stattdessen gemeinnützige Projekte“, erklärte Stadtwerke-Chef Karl-Heinrich Jung. Er lobte das Engagement der Schüler und erklärte: „Wir griffen die Idee der Schüler gern auf und haben sie auf alle weiterführenden Schulen in Emmendingen ausgeweitet“. So werden nicht nur einige Schulklassen Bäume pflanzen, sondern alle Emmendinger Schülerinnen und Schüler der Fritz-Boehle-Werkrealschule, der Markgrafen-Realschule, der Karl-Friedrich-Schule und des Goethe-Gymnasiums erhalten die Möglichkeit ihren persönlichen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.

Mit Unterstützung der Stadt Emmendingen konnte bereits ein entsprechend großes Grundstück in Aussicht gestellt werden, auf dem im Frühjahr oder Herbst nächsten Jahres etwa 1.500 Schülerinnen und Schüler einen Setzling pflanzen können. Rathauschef Stefan Schlatterer zeigt sich begeistert von der Aktion und lobte die vier Schüler: „Schön ist, dass ihr nicht nur demonstriert, sondern aktiv etwas in die Wege leitet.

In Abstimmung mit den Emmendinger Schulen gilt es nun ein Datum im Frühjahr oder Herbst 2020 zu finden, an dem die Pflanzaktion stattfinden kann. Zwischen 5.000 und 6.000 Euro werden die Stadtwerke in die Aktion investieren. Gemeinsam setzen Schülerinnen und Schüler, die Stadt und Stadtwerke damit ein deutliches Zeichen für den Klimaschutz.

Demonstrations-Plakat mit dem Text:Save our world! Vor einem von Nebel bedecktem Wald.

Autostrom

Ladelösungen für die Elektromobilität

Informationen
Ausbildung bei den Stadtwerken

Mit Energie ins Berufsleben

Informationen
Meinstrom

Komplettangebot für Photovoltaikanlagen und Batteriespeicher

Informationen

Werden Sie Baumpate:
Für jeden Kunden stiften wir einen Setzling zur Aufforstung eines Waldstücks.

Erfahren Sie mehr

Weitersagen lohnt sich:
Empfehlen Sie uns Ihren Freunden und Bekannten in Südbaden.

Erfahren Sie mehr

Baby-Bonus:
Wir gratulieren zum Nachwuchs und unterstützen frisch gebackene Eltern.

Erfahren Sie mehr
Ökostrom
Unser Ökostrom ist vom TÜV-NORD zertifiziert.
Energieversorgung Denzlingen
Wir sind Partner der Energieversorgung Denzlingen.
Aktion Stromspar-Check
Wir unterstützen die Aktion Stromspar-Check.
Seitenübersicht | Impressum | Datenschutzerklärung | Stromkennzeichnung
© 2020 Stadtwerke Emmendingen GmbH

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close