Grün, Grün, Grün
ist alles was wir haben!

Mehr Informationen

Bald entsteht Kunst mitten in Emmendingen

Oli Lou Kramer, Christine Rötzer und Günther Hoffmann präsentieren die Sieger-Designs des Kunstwettbewerbs.

Oli Lou Kramer, Christine Rötzer und Günther Hoffmann präsentieren die Sieger-Designs des Kunstwettbewerbs.

Nach Monaten vieler Beschränkungen erwacht die Emmendinger Innenstadt mehr und mehr zum Leben. Hier knüpfen auch die Stadtwerke Emmendingen mit ihrer Kunstaktion an.

Mitte Juli wurde von den Stadtwerken die Aktion „DEINE KUNST- Mitten in Emmendingen“ ins Leben gerufen. Dahinter steckte der Gedanke, zwei bisher weiße Stromkästen auf dem Emmendinger Schlossplatz ansprechend zu gestalten und somit für einen bunten und fröhlichen Akzent im Stadtbild zu sorgen.

Hierfür konnten Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 18 Jahren ihrer Kreativität freien Lauf lassen und bis zum Ende der Sommerferien eigene Entwürfe einsenden. Über fünfzig junge Künstler*innen folgten diesem Aufruf. Vergangene Woche tagte dann die Jury, welche sich aus Oli Lou Kramer (Stadtwerken Emmendingen), dem Christine Rötzer (Café Mahlwerk) und Günther Hoffmann (Spielspirale) zusammensetzte.

Die Sichtung der Kunstwerke und die Auswahl der beiden Sieger-Designs sorgte für angeregte und begeisterte Debatten. Die Auszeichnung der Gewinnerinnen erfolgte einstimmig. Beide Gewinnerinnen werden nun von den Stadtwerken informiert und bei der Materialauswahl, zur Umsetzung ihrer Kunstwerke, unterstützt. Außerdem erhalten sie je einen Gutschein vom Café Mahlwerkk und der Spielspirale sowie einen Scheck der Stadtwerke über 250 Euro.

Angespornt von der Resonanz, haben die Stadtwerke vor, die Kunst-Aktion weiterzuführen um nach und nach weitere Motive von jungen Künstler*innen ins Stadtbild zu bringen.

Autostrom

Unsere Ladelösungen für die Elektromobilität.

Weitere Informationen
Ausbildung bei den Stadtwerken

Starte mit Energie ins Berufsleben!

Weitere Informationen
Meinstrom

Komplettangebot für Photovoltaikanlagen und Batteriespeicher.

Weitere Informationen