Stadtwerke Emmendingen beliefern den CAP-Markt in Pfaffenweiler

Karl-Heinrich Jung (SWE-Geschäftsführer) übergibt Kevin Margenfeld (Leiter des CAP-Marktes) und Norbert Köthnig (Geschäftsführer der Lebenshilfe und des CAP-Marktes) den Nachweis zur TÜV NORD-geprüften Ökostromlieferung.

Karl-Heinrich Jung (SWE-Geschäftsführer) übergibt Kevin Margenfeld (Leiter des CAP-Marktes) und Norbert Köthnig (Geschäftsführer der Lebenshilfe und des CAP-Marktes) den Nachweis zur TÜV NORD-geprüften Ökostromlieferung.

Im Oktober diesen Jahres eröffnete der erste inklusive Supermarkt in Südbaden. Das besondere an den CAP-Märkten ist, dass hier Menschen mit und ohne Handicap arbeiten. Zur inklusiven und nachhaltigen Ausrichtung des Marktes wurde nun auch der passende Partner in Sachen Energieversorgung gefunden. Seit dem 1. September 2019 beliefern die Stadtwerke Emmendingen den CAP-Markt in Pfaffenweiler.

Lebensmittel, Getränke und zahlreiche Haushaltsartikel finden sich in den Regalen des barrierefreien Marktes. Die extra breiten Gänge und niedrigen Regale ermöglichen auch rollstuhlfahrenden Kunden einen einfachen Einkauf. Dank modernster LED-Beleuchtungen und innovativer Kühlsysteme ist der Markt nun nicht nur hell ausgeleuchtet und wohl temperiert, auch der Stromverbrauch konnte erheblich reduziert werden. Damit die nachhaltige Energieversorgung gewährleistet ist, liefern die Stadtwerke Emmendingen seit dem 1. September vom TÜV NORD geprüften Ökostrom aus 100% Wasserkraft.

  • Obst Regal im CAP-Markt Pfaffenweiler
  • Regale des CAP-Markt Pfaffenweiler

„Regionale Verbundenheit und nachhaltig erzeugter Strom, das passt zu unserer Philosophie“, bestätigt Norbert Köthnig (Geschäftsführer des CAP-Marktes) bei der Übergabe des Ökostromnachweises. „Gerade weil es um das Wohl der Menschen geht“, so Köthnig weiter. Karl-Heinrich Jung freut sich über das klare Bekenntnis zur Region und versichert die Qualität des Ökostroms der Stadtwerke: „Unser Ökostrom wird in Wasserkraftwerken produziert und ist vom TÜV NORD zertifiziert.“

Betrieben von der Breisgau Arbeit gGmbH und getragen von der Lebenshilfe Breisgau gGmbH umfasst der CAP-Markt bereits 15 Angestellte und schafft somit vier Mitarbeitern mit Handicap die Möglichkeit einer sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung. „Zwei weitere Stellen sind noch geplant“, ergänzt Kevin Margenfeld (Leiter des CAP-Marktes) und freut sich über das angenehme Arbeitsklima und die hohe Motivation seiner Mitarbeiter.

Nicht nur das Sortiment überzeugt, sondern auch die Idee dahinter: Menschen mit Behinderung finden hier eine weitere Beschäftigungsmöglichkeit. Der CAP-Markt in Pfaffenweiler ist ein vorbildliches Beispiel dafür, wie Inklusion richtig funktioniert.

Autostrom

Ladelösungen für die Elektromobilität

Informationen
Ausbildung bei den Stadtwerken

Mit Energie ins Berufsleben

Informationen
Meinstrom

Komplettangebot für Photovoltaikanlagen und Batteriespeicher

Informationen

Werden Sie Baumpate:
Für jeden Kunden stiften wir einen Setzling zur Aufforstung eines Waldstücks.

Erfahren Sie mehr

Weitersagen lohnt sich:
Empfehlen Sie uns Ihren Freunden und Bekannten in Südbaden.

Erfahren Sie mehr

Baby-Bonus:
Wir gratulieren zum Nachwuchs und unterstützen frisch gebackene Eltern.

Erfahren Sie mehr
Ökostrom
Unser Ökostrom ist vom TÜV-NORD zertifiziert.
Energieversorgung Denzlingen
Wir sind Partner der Energieversorgung Denzlingen.
Aktion Stromspar-Check
Wir unterstützen die Aktion Stromspar-Check.
Seitenübersicht | Impressum | Datenschutzerklärung | Stromkennzeichnung
© 2020 Stadtwerke Emmendingen GmbH

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close