Faire und sichere
Energieversorgung.

Aktuelle Informationen

Strom und Geld sparen mit dem kostenlosen „Stromspar-Check“ bei den Stadtwerken Emmendingen

Eine Frau wechselt eine Glühbirne

Die geopolitischen Auswirkungen sind auch in den Geldbeuteln vieler Haushalte deutlich spürbar. Mithilfe des Caritasverbands und der 48° Süd Qualifizierungs- und Beschäftigungsgesellschaft können Verbraucher*innen bis zu 200 € im Jahr einsparen.

Steigende Energiepreise sind für viele Haushalte eine große Belastung. Menschen mit geringem Einkommen, niedriger Rente und Sozialhilfeempfänger*innen sind besonders stark betroffen. Um einkommensschwache Menschen spürbar finanziell zu entlasten, gibt es den kostenlosen „Stromspar-Check“.

Bei diesem Projekt besucht ein umfassend geschultes Personal an Stromsparhelfer*innen den Verbraucher zu Hause und gibt vor Ort Tipps, wie im Haushalt bares Geld gespart werden kann. Beim zweiten Besuch des Stromspar-Teams erhalten Verbraucher*innen kostenlose Soforthilfen in Form von modernen LED-Lampen, schaltbare Steckdosenleisten, TV-Standby-Abschalter, Zeitschaltuhren und wassersparende Duschköpfe, die nach Bedarf auch sofort montiert werden. Je nach Fallart gibt es einen Zuschuss für einen neuen, energiesparenden Kühlschrank.

Der „Stromspar-Check“ ist eine Aktion der Caritas und dem Bundesverband der Energie- und Klimaschutzagenturen Deutschlands e. V., dass vom Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz finanziell gefördert wird. Dieses Projekt vereint sowohl Klimaschutz als auch Armutsbekämpfung mit Beschäftigungsförderung. Der benachteiligte Teil der Gesellschaft trägt somit ebenfalls ihren Beitrag zum Klimaschutz bei und gleichzeitig wird Langzeitarbeitslosen durch eine Ausbildung zum Stromsparhelfer*in einen Wiedereinstieg ins Arbeitsleben ermöglicht.

Am Donnerstag, den 20. Oktober 2022 von 14 bis 18 Uhr, findet bei den Stadtwerken Emmendingen in Kooperation mit der Qualifizierungs- und Beschäftigungsgesellschaft 48° Süd ein Infonachmittag statt. Einkommensschwache Personen können sich vor Ort im Foyer der Stadtwerke Emmendingen zum Thema „Stromspar-Check“ kostenlos beraten lassen.

Im kommenden Jahr können die Qualifizierungs- und Beschäftigungsgesellschaft 48° Süd und die Stadtwerke Emmendingen auf eine erfolgreiche zehnjährige Zusammenarbeit zurückblicken.

Autostrom

Unsere Ladelösungen für die Elektromobilität.

Weitere Informationen
Ausbildung bei den Stadtwerken

Starte mit Energie ins Berufsleben!

Weitere Informationen
Meinstrom

Komplettangebot für Photovoltaikanlagen und Batteriespeicher.

Weitere Informationen