Austausch von Photovoltaik-Modulen und Wechselrichtern

Austausch von PV-Modulen

  • Es gibt viele Gründe, welche einen Wechsel von bereits installierten Photovoltaik-Modulen oder Wechselrichtern veranlassen. Hierbei ist jedoch zu beachten, dass ein solcher Austausch immer dem Netzbetreiber zu melden ist. Der Austausch hat keine Auswirkungen auf die bestehenden vergütungs­rechtlichen Bestimmungen Ihrer Anlage, sofern der Ersatz der alten Module, den Vorgaben der „PV-Austauschregelung“ (Sonderregelung der Clearingstelle EEG) entspricht.
  • Ihr Ansprechpartner

    Markus Groß

    Tel. (07641) 4 68 99-28
    Fax (07641) 4 68 99-10

    E-Mail: &%;m.Stadtwerkegross56kj;(@swe-;Emmendingenemmendingen.de

Tausch eines Photovoltaik-Moduls

Was sagt die PV-Austauschregelung aus?

Für einen Austausch von defekten, beschädigten oder gestohlenen Modulen am Anlagen-Standort, sieht die spezielle „PV-Austauschregelung“ aus dem EEG vor, dass der Inbetriebnahmezeitpunkt, die Vergütungshöhe, sowie die Vergütungsdauer unverändert bleiben. Dies gilt allerdings nur, bis zur ursprünglich installierten Leistung am Standort.

Sollten diese Vorgaben nicht erfüllt sein, gilt das Modul im Moment des Austausches als neu in Betrieb genommen und wird somit nach aktuell geltender Rechtslage behandelt und vergütet.

Welche Defekte gelten im Sinne der „PV-Austauschregelung“?

  • Fehler die am Modul selbst vorliegen und dadurch die mindestens zu erwartende Leistung unterschritten wird.
  • Wenn nach Netzanschluß, Eigenschaften am Modul vorliegen sollten, die zu Sicherheitsmängeln führen oder führen könnten.
  • Wenn die unsachgemäße Anbringung des Moduls, zu einem technischen Defekt oder Sicherheitsmangel geführt hat.

Es liegt kein technischer Defekt vor, wenn gegenüber der ursprünglich geplanten Leistung, ein geringerer Stromertrag erzielt wird, unter anderem aufgrund:

  • Unsachgemäßer Montage der Module.
  • Schlechter Ausrichtung, bzw. Verschattung, Verschmutzung oder andere, nicht das Solarmodul selbst betreffende Gründe.
  • Altersbedingter Austausch, fällt ebenfalls nicht unter die „PV-Austauschregelung“.

Erfüllt Ihr Modultausch die Vorgaben der „PV-Austauschregelung“?
Dann senden Sie uns bitte:

  • Formular zum Austausch von Photovoltaik-Modulen im Sinne des EEG.
  • Nachweise, welche den Austausch folgerichtig darlegen.

Tausch eines Wechselrichters

Führen Sie einen Tausch des Wechselrichters durch, benötigen wir von Ihnen:

  • Datenblatt des/der getauschten Wechselrichter sowie Konformitätsnachweise.
  • Falls für die Anlage eine Wirkleistungsbegrenzung (70% Regelung) aufgrund des EEG gilt, ist die Einstellung dieser sowie weiterer Parameter(Blindleistung) des neuen Wechselrichters von einer Elektrofachkraft vorzunehmen und dem Netzbetreiber mitzuteilen.

Geeignete Nachweismöglichkeiten

Fotos, Messprotokolle, Nachweise Ihrer Versicherung, Gegenüberstellung der erwartbaren und der tatsächlich gemessenen Jahreserträge bei Leistungsminderung, Gutachten eines Sachverständigen, zum Nachweis eines Diebstahls sind Polizeiprotokolle und Versicherungsdokumente denkbar.


Downloads

Formular zum Austausch von Photovoltaik-Anlagen im Sinne des EEG (PDF)

Formular zum Austausch von Wechselrichtern (PDF)

Strom für ganz Südbaden

Aus 100% Wasserkraft und TÜV-zertifiziert.

Stromtarife
Erdgas für ganz Südbaden

Flexibel, wirtschaftlich und schadstoffarm.

Erdgastarife
Trinkwaser für Emmendingen

Kühl und gesund: Das Lebensmittel Nr. 1.

Wassertarife

Werden Sie Baumpate:
Für jeden Kunden stiften wir einen Setzling zur Aufforstung eines Waldstücks.

Erfahren Sie mehr

Weitersagen lohnt sich:
Empfehlen Sie uns Ihren Freunden und Bekannten in Südbaden.

Erfahren Sie mehr

Baby-Bonus:
Wir gratulieren zum Nachwuchs und unterstützen frisch gebackene Eltern.

Erfahren Sie mehr
Ökostrom
Unser Ökostrom ist vom TÜV-NORD zertifiziert.
Energieversorgung Denzlingen
Wir sind Partner der Energieversorgung Denzlingen.
Aktion Stromspar-Check
Wir unterstützen die Aktion Stromspar-Check.
Seitenübersicht | Impressum | Datenschutzerklärung | Stromkennzeichnung
© 2018 Stadtwerke Emmendingen GmbH

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close